Villa Angelika

.

Das vorpommersche Festland


Greifswald aus der Luft
Greifswald aus der Luft

Auf der Peene
Auf der Peene

Marktplatz von Anklam mit Nikolaikirche
Marktplatz von Anklam mit Nikolaikirche

Hier sei als erstes der Tierpark Wolgast mit seinen ca. 400 Tieren in 52 Arten erwähnt. Für einen Tagesausflug mit dem Auto bietet sich die Universitätsstadt Greifswald an. Die Innenstadt von Greifswald, im Krieg unzerstört geblieben, erstrahlt durch umfangreiche Sanierungen wieder in altem Glanz. Besonders der Markt mit seinen hanseatischen Giebelhäusern, dem Rathaus und dem Dom laden zum Verweilen ein. In Greifswald befindet sich das Pommersche Landesmuseum. Wer mehr über die wechselvolle Geschichte Vorpommerns erfahren möchte, sollte einen Besuch nicht scheuen.

Vorpommern ist ein sehr agrarisch geprägtes Land. Die Leute leben von und mit der Natur. Sehr zu empfehlen, ist eine Tour auf der Vorpommerschen Dorfstraße. Sie werden durch malerische Orte geleitet, an verwunschenen Schlössern und Gutshäusern vorbei, fahren durch alte Alleen und erreichen alsbald den Amazonas des Nordens – die Peene.

Das Peenetal mit seinen Auen und Moorlandschaften vermittelt einen Eindruck von intakter Natur. Starten Sie die Tour auf der Peene von Anklam aus. Mieten Sie sich ein Kanu und fahren Sie stromaufwärts. Genehmigen Sie sich einen Halt an der Anlegestelle Menzlin. Hier befand sich einst ein Wikingerlager. In unmittelbarer Nähe zur Anlegestelle erhebt sich der Tannenberg auf dem noch die einzigartigen Wikingergräber zu besichtigen sind. Genießen Sie dabei den Ausblick über das Peenetal. Vielleicht entdecken Sie bei genauerem Hinsehen Spuren vom sonst so selten gewordenen Biber. Es werden auch geführte Bibertouren angeboten. Eine Weiterfahrt bis zur Klosterruine nach Stolpe ist abhängig von Ihrer Ausdauer und dem Wetter möglich.

Zurück in Anklam sollte ein Besuch der wiedererrichteten Nikolaikirche und des Turmes anstehen. Die Hansestadt Anklam ist Geburtsstätte des Flugpioniers Otto Lilienthal, dem ersten Menschen der erfolgreich flog. Alles zu Otto Lilienthal und seinen Flugapparaten erfahren Sie im Lilienthal Museum Anklam. Auf der gegenüberliegenden Seite der Insel Usedom liegt der Lassaner Winkel mit der Stadt Lassan – einem beschaulichen Fischerort in traditionellem Baustil.